News-Archiv

19.04.2016

Warnstreik in OWL - 100 Kolleginnen und Kollegen gehen auf die Straße

Verhandlungsrunde 2016: Tarifverhandlungen Tageszeitungen[mehr]


17.04.2014

Die Warnstreiks gehen weiter

80 Journalistinnen und Journalisten aus OWL haben am Montag gestreikt, um Druck vor der anstehenden zehnten Verhandlungsrunde zu machen. Sie wollen endlich einen positiven  Abschluss und nicht nur Verzögerungen und...[mehr]


27.03.2014

Warnstreiks in OWL

Den Auftakt der Warnstreiks in Ostwestfalen-Lippe machten am Montag etwa 120 Journalisten von ca. 10 Titeln aus der Region. Bestreikt werden unter anderem die Neue Westfälische und das Westfalen-Blatt. In der Ravensberger...[mehr]


17.12.2013

Kein Spielraum mehr nach unten: Journalisten aus OWL demonstrieren in Minden und Hannover

Im Vorfeld der morgigen sechsten Tarifverhandlungsrunde Tageszeitungen in Berlin setzen Journalistinnen und Journalisten aus Ostwestfalen-Lippe (OWL) heute deutliche Zeichen: Am Vormittag demonstrierten sie in Minden, am...[mehr]


11.11.2013

Gelungener Warnstreik in Ostwestfalen-Lippe

Zeitgleich zur fünften Tarifverhandlungsrunde mit den Zeitungsverlegern in Berlin versammelten sich knapp 200 Journalistinnen und Journalisten aus Ostwestfalen-Lippe, Köln und Bonn auf dem Jahnplatz in Bielefeld. DJV und ver.di...[mehr]


25.02.2013

Köche entlassen, um Restaurants zu retten

DJV tagt in Bielefeld / Vorstand bestätigt / Mitgliederschwund durch Berufsaufgabe[mehr]